5. Hunnelager

Vom Samstag den 10.08.2013 bis Sonntag den 11.08.2013 lagert die 1. Herdorfer Hunnenhorde im Parc St. Laurent du Pont in Herdorf.

Erste Herdorfer Hunnenhorde erobert Volkspark beim traditionellen Sommerlager

Männer erbleichen, Frauen zittern und Kinder weinen, wenn das Gespräch auf die Hunnen kommt, jenes halbnomadische Reitervolk aus den russischen Steppen, das im vierten und fünften Jahrhundert in Europ

Hunnentaufe und Bauchtanz auf altem Friedhof

10. Geburtstag der Herdorfer Hunnen Horde

Im Park Saint Laurent du Pont, dem Volkspark in Herdorf, findet ein Fest der besonderen Art statt. Im Park, der bis ca. 1950 ein Friedhof war, feiert die 1. Herdorfer Hunnen Horde ihren 10. Geburtstag.

Erste Herdorfer Hunnen-Horde feiert 10. Geburtstag

Jubiläumsfest im Volkspark
Seit zehn Jahren streift eine Horde wilder Hunnen durch das nördliche Rheinland-Pfalz und macht die Gegend um Herdorf „unsicher“.

Die Hunnen feiern ein Fest

Herdorf. Die Erste Herdorfer Hunnen Horde feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Hunnenlager im Parc des Saint

Einladung zum Hunnenlager vom 3.- 4.09.11

Hunnen­könig Attila, seine Eltern Uldin und Ildikon, Fürst Edekon und weitere hoch­ran­gige Hunnen­männer und -frauen machen am 3. und 4.

Der Karneval bleibt auf jeden Fall in Wehbach

.... Erstmals in Wehbach zeigten die Herdorfer Hunnen ihre prächtigen Kostüme ....

Die Geschichte der Hunnen

Sie kommen aus den weiten Steppen Asiens und ganz Europa zittert vor der Gefahr aus dem Osten . "In ihnen schlägt das Herz wilder Tiere" so eine Chronik des 6.Jahrhunderts.

Herdorfer Hunnen erobern Corbie

Herdorfer Hunnen erobern Corbie

Ersten Herdorfer Hunnenhorde (HHH) besuchte französische „Sklaven“

13 Mitglieder der Ersten Herdorfer Hunnenhorde (HHH) besuchten

Wenn die Horde tanzt

Inhalt abgleichen